Pilates.

Pilates. Nicht mehr, niemals weniger. Das KRAFTZENTRUM in München ist Dein Ort für professionelles und zeitgemäßes Pilates. In unserem Studio in der Taunusstraße in München, als Online-Kurs, im Gruppenkurs vor Ort, als Einzeltraining oder als Firmentraining. Eben immer genau in der Form, die für Dich am besten passt. Denn bei uns geht es neben Pilates vor allem um Dich, Deinen Körper und Deine Gesundheit. Komm ins Kraftzentrum. Komm zu Dir.

Kursübersicht

Unsere Philosophie ist so viel mehr als nur Worte auf Papier – wir wollen sicherstellen, dass Du das Training bekommst, für das Du gekommen bist – und in erster Linie Spaß dabei hast. Wir haben sehr gut ausgebildete Trainer, mit langjähriger Unterrichtserfahrung. Sie achten stets auf Dich und Deine Ausführung, geben Dir Hinweise, unterstützen Dich taktil im Training. Viel wichtiger aber, sie erklären Dir mit einfachen Worten das wie und vor allem warum der Übung bzw. Ausführung. Wir kennen uns ebenfalls mit Krankheitsbildern wie Bandscheibenvorfällen, Gelenksthemen, und vielem mehr aus und können Dir jederzeit Alternativübungen geben.

Unsere Kurse. Vielfältig, abwechslungsreich und immer mit dem Fokus auf Dich und Deine Gesundheit. Wenn Du Dir nicht sicher bist, welcher der richtige für Dich ist, beantworten wir gerne Deine Fragen.

Matte Basic • 60 Min

Aufgrund des langsameren Tempos und der steten Wiederholung der Übungen ist dieser Kurs ein wunderbarer Start für Anfänger, aber auch bestens geeignet die Pilates-Grundlagen aufzufrischen. Der Fokus liegt ganz klar auf der Pilates-Atmung mit der dazugehörigen Präzision für die Bewegungsausführung. Wenn Rückenschmerzen, Sportverletzungen, neuromuskuläre Erkrankungen oder aktives Altern ein Thema sind, ist dieser Kurs das beste Gegenmittel.

Alle Levels

Matte all in one • 60 Min

Dieser Kurs macht einfach nur Spaß, ist aber auch „harte“ Arbeit. Hier musst Du Dich mit Dir, Deiner Matte und bei jeder Übung mit der Pilates-Methode auseinandersetzen. Stimmt das Timing für den Teaser? Spürst Du bei der „naughty six“ Abs Serie doch wieder den Hüftbeuger? Sind die Beine auch wirklich in der Endstreckung? Pilatestraining bedeutet immer an seiner Perfektion zu arbeiten, seine Grenzen immer wieder aufs Neue kennenzulernen und diese mit Kontinuität zu überwinden. Jede zweite Woche wird ein Kleingerät mal als Herausforderung, mal aber auch als Belohnung hinzugefügt.

Level: Mittelstufe bis Fortgeschritten

Tipp: Besuche alle 4-6 Wochen den Basic Kurs, um an Deinem Timing und Deinen Grundlagen zu arbeiten.

Rücken x Pilates • 45 Min

Dieser Kurs richtet sich an alle, die ihre Rückenmuskulatur kräftigen möchten und beweglicher werden wollen. Ein ganzheitliches Haltungs- und Bewegungstraining, mal mit mal ohne Kleingerät, wird die Körperhaltung und die Bewegungsabläufe auch im Alltag verbessern.

Durch die gezielte Unterstützung der Pilates-Atmung während der Übungen noch effektiver.

Hier kommt alles unserem lieben Rücken zugute!

Alle Levels

Faszien pur • 30 Min

Faszien gelten mittlerweile als unser 6. Sinnesorgans. Sie sind für jede unserer Bewegungen verantwortlich. Und Rückenschmerzen haben ihre Ursache häufig nicht in Wirbelkörpern oder Bandscheiben, sondern in den Faszien – durch sogenannte Faszienverklebungen. Deswegen bindet man neben den Rückenmuskeln auch Arme und Beine in Training ein. So entsteht eine aktive Zugspannungsvernetzung über den Rücken, die die Faszienschicht stimuliert.

Cadillac Basic • 60 Min

Dieses Pilates-Großgerät ist definitiv anders als der Reformer – der Matte so viel näher und doch noch so viel mehr. Es gibt keinen Schlitten oder Seile. Alle Federn und Aufhängungen sind seitlich angebracht oder hängen von oben nach unten. Es werden klassische Matwork-Übungen verwendet, welche mit dem Widerstand der Federn kombiniert werden. Das kann eine Übung vereinfachen aber auch erschweren. Durch Hinzunahme des Towers oder des Trapez entstehen schon fast dreidimensionale Übungsebenen.

Auch wenn es sich hier um einen Basic-Kurs handelt, solltest Du die Pilates-Atmung mit Ihrer Verschnürung bereits kennen und gut anwenden können.

Cadillac all in one • 60 Min

Dieses Pilates-Großgerät ist definitiv anders als der Reformer – der Matte so viel näher und doch noch so viel mehr. Es gibt keinen Schlitten oder Seile. Alle Federn und Aufhängungen sind seitlich angebracht oder hängen von oben nach unten. Es werden klassische Matwork-Übungen verwendet, welche mit dem Widerstand der Federn kombiniert werden. Das kann eine Übung vereinfachen aber auch erschweren. Durch Hinzunahme des Towers oder des Trapez entstehen schon fast dreidimensionale Übungsebenen. Außerdem werden hier die Übungen schwebend horizontal und/oder kopfüber ausgeführt. Hier gilt: Arbeiten gegen die Schwerkraft. Einmal über Kopf stehend macht es diesen nicht nur frei, sondern stärkt uns emotional, schwere Dinge auch im Alltag zu überwinden.

Level: gute Mittelstufe bis Fortgeschritten

Tipp: auch sehr gut für Männer auf Grund der vielen Klimmzüge und intensiven Armarbeit

Reformer Basic • 60 Min

Aufgrund des langsameren Tempos und der steten Wiederholung der Übungen ist dieser Kurs ein wunderbarer Start für Anfänger, aber auch bestens geeignet die Pilates-Grundlagen aufzufrischen. Der Fokus liegt ganz klar auf der Pilates-Atmung mit der dazugehörigen Präzision für die Bewegungsausführung. Wenn Rückenschmerzen, Sportverletzungen, neuromuskuläre Erkrankungen oder aktives Altern ein Thema sind, ist dieser Kurs das beste Gegenmittel.

Alle Levels

Reformer all in one • 60 Min

Dieser Kurs macht einfach nur Spaß, ist aber auch mitunter fordernd. Gestartet wird immer mit der Grundübung, die dann Stück für Stück variiert wird. Die Variationsmöglichkeiten sind dabei nahezu grenzenlos. Das Ergebnis: Die großen Muskelgruppen kommen dabei gehörig in Bewegung und die Tiefenmuskulatur die ebenfalls sehr gefordert.

Level: Mittelstufe bis Fortgeschritten

Tipp: Kombiniere diesen Kurs Regelmäßig mit der Matte all in one, dadurch erzielst Du noch bessere Trainingsergebnisse

Reformer Just Relax • 60 Min

Nicht nur Wellness für den Körper sondern auch für die Seele. Hier kannst Du vom Alltag abschalten. Stretching, Rotation, Beweglichkeit – nicht mehr, aber auf keinen Fall weniger. Dieser Kurs entspannt die Muskeln, lässt die Faszien gleiten und gibt Dir neue Spannkraft um im Training noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Hier kannst Du Bewegungseinschränkungen durch den Arbeitsalltag entgegenwirken. Mit dieser Einheit kannst Du Dich z.B. von Deinem verspannten Schultergürtel, Deiner eingeschränkten Beweglichkeit und sämtlichen Rückenproblemen verabschieden.

Alle Levels

Tipp: Du darfst unseren Trainern jederzeit Wünsche zu Beginn der Stunde mitteilen, welches Thema Dir besonders wichtig ist.

Reformer Happy Weekend • 60 Min

Hoch die Hände – WOCHENENDE!

Dieser Kurs macht einfach nur Spaß, ist aber auch mitunter fordernd. Energiegeladene Flows, die uns gut gelaunt in das Wochenende entlassen. Gestartet wird immer mit der Grundübung und dann Stück für Stück variiert. Die Variationsmöglichkeiten sind dabei nahezu grenzenlos.  Das Ergebnis: schöne schlanke Muskeln die sich nach dem Kurs shaken sowie eine geforderte Tiefenmuskulatur die ebenfalls „Party feiert“.

Level: Mittelstufe bis Fortgeschritten

Tipp: Kombiniere diesen Kurs Regelmäßig mit der Matte, dadurch erzielts Du noch bessere Trainingsergebnisse

Reformer H.I.R. • 60 Min

Unser High Intense Reformer Kurs ist ein abgewandeltes Intervalltraining und basiert auf der modernen Pilates-Methode. Stete Kontrolle über die Bewegung im Einklang mit der Atmung. In dieser Stunde werden zwei unterschiedliche Muskelgruppen (Beine, Bauch, Arme, etc.) zu einem Flow zusammengefasst. Jede Übung wird, je nach Muskelgruppe, mit ca. 10 bis 15 Wiederholungen ausgeführt, insgesamt mit 3 Wiederholung. Hier sprechen wir von einem Ganzkörpertraining, um unsere Muskelgruppen zu stärken und zu straffen. Das Kraftzentrum, unsere Körpermitte, wird hierbei niemals außer Acht gelassen.

Level: Mittelstufe bis Fortgeschritten

Tipp: Auch der perfekte Kurs für Männer!

Cadillac Just Relax • 60 Min

Nicht nur Wellness für den Körper sondern auch für die Seele. Hier kannst Du vom Alltag abschalten. Stretching, Rotation, Beweglichkeit – nicht mehr, aber auf keinen Fall weniger. Dieser Kurs entspannt die Muskeln, lässt die Faszien gleiten und gibt Dir neue Spannkraft um im Training noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Hier kannst Du Bewegungseinschränkungen bedingt durch den Arbeitsalltag entgegenwirken. Mit dieser Einheit kannst Du Dich z.B. von Deinem verspannten Schultergürtel, Deiner eingeschränkten Beweglichkeit und sämtlichen Rückenproblemen verabschieden.

Alle Levels

Tipp: Du darfst unseren Trainern jederzeit Wünsche zu Beginn der Stunde mitteilen, welches Thema Dir besonders wichtig ist.

Aktueller Trainingsplan

Hinweise zur Buchung

Wähle einfach im aktuellen und künftigen Trainingsplan den Kurs aus, für den du dich gerne anmelden möchtest. Ein grüner Punkt bedeutet, dass es aktuell noch freie Plätze im Kurs gibt. Bei Kursen mit einem gelben Punkt sind alle regulären Plätze bereits gebucht, du kannst dich aber auf eine Warteliste eintragen (nur registrierte Kundinnen und Kunden mit einer Mehrfachkarte). Klicke einfach auf den jeweiligen Kurs und es öffnet sich ein Pop-Up-Fenster.

Wenn du bereits einen Account hast, logge Dich bitte NUR über http://krftzntrm.premiumplaner.de ein.

Hast du dich noch nicht angemeldet, musst du dich zunächst registrieren und kannst dann mit der Anmeldung fortfahren.

Bei allen Fragen, zögere nicht, dich direkt bei uns zu melden!

WOCHENMOTTO – KW 29/24

„Die stillsten Worte sind es,
die den Sturm bringen.

Friedrich Nietzsche

Unsere Prinzipien

Wir machen Pilates aus Prinzip. Und das sind unsere Prinzipien.

Find happiness

within nature and

yourself.

Joseph H. Pilates

Kundenstimmen

Dein Team

Unsere Preise

Unsere Preise für Deine Pilates-Kurse in München oder Online. Im Einzeltraining, in der Gruppe, als Mehrfachkarte oder Einzelkarte. Du findest sicher das richtige. Sonst sprich uns gerne an.

Außerdem bieten wir Sonderkonditionen für Mitarbeiter, deren Firmen Teil der Corporate Benefits-Welt sind. Zudem bestehen Kooperationen mit ClassPass und EGYM-Wellpass.

Dein Weg ins Kraftzentrum

Dein Weg zu uns ist einfach. Und wenn Du erst mal da bist, gehen wir gemeinsam weiter.

Klicke auf der Startseite auf TERMIN BUCHEN buchen. Danach registriere Dich, in dem Du die entsprechend Felder ausfüllst. Als Bestätigung für Deine Anmeldung erhältst Du eine E-Mail von uns.

In der E-Mail befindet sich ein Link zur Trainingsvereinbarung. Diese fragt Deine Daten ab, enthält Gesundheitsfragen, etc. und gilt als Grundlage für Dein persönliches Login.

Du bekommst per E-Mail Deine persönlichen Zugangsdaten. Dann musst du nur noch Deinen Wunschkurs anklicken, entsprechende Karte wählen, Buchung bestätigen – fertig.

Wir freuen uns auf Dich!

Ich freue mich auf jede Deiner Fragen zum KRAFTZENTRUM, zu meinem Training, zu mir, oder einfach über ein liebes »Hallo!«.